Freitag, 28. April 2017

Voll verboten! Mein verrückter Ferienblock - DUDEN

Hiermit kann sich die Langeweile verabschieden


Sie beginnt schon jetzt: Die Zeit der Vorfreude auf die Sommerferien. Endlich keine Schule mehr, endlich ausschlafen, endlich den ganzen Tag spielen und Spaß haben. Und damit das auch während der langen Fahrt in den Urlaub so bleibt, im Restaurant mit Mama und Papa, beim Kaffee-und-Kuchen-Besuch bei der Verwandtschaft und vielleicht sogar manchmal zu Hause, hält der „Voll verboten“ Ferienblock eine Vielzahl humorvoller Unterhaltungsmöglichkeiten bereit. Sie sind witzig, interessant, abwechslungsreich und kniffelig zugleich.

Wenn die lieben Kleinen einen Ausweis für durchgeknallte Superhelden erfinden, Gruselgeschichten spinnen oder die lustigen Zeilen des Klassikers „Meine Oma fährt im Hühnerstall Motorrad“ ergänzen, trainieren sie ganz einfach so nebenbei Rechtschreibung und Ausdrucksvermögen. In einem Gitterrätsel nach Schimpfwörtern wie „Pupsgesicht“ zu suchen, wird sicherlich für den ein oder anderen Lacher sorgen, ebenso wie das eigens erstellte ABC verbotener – aber individuell spannender – Aktionen. Zahlenhäuser und andere rechnerisch ausgerichtete Rätsel ermöglichen ein spielerisches Wiederholen mathematischer Kenntnisse und einige Rätsel nehmen sogar Englisch als Fremdsprache in den Blick. Ganz nebenbei beschäftigen sich Kinder so mit sinnvollen Übungen.

Auf jenen Seiten, auf denen Bilder gemalt oder Motive ausgemalt, DIY – Puzzles angefertigt und das ein oder andere Memory vervollständigt werden darf, können die Kleinen ihrer Kreativität freien Lauf lassen.
Optisch ansprechend gestaltet mit vielen putzigen Tierchen und weiteren, lustigen Kameraden wird die Beschäftigung mit dem Ferienblock so schnell nicht langweilig. Zahlreiche der Rätsel und Beschäftigungsmöglichkeiten, man denke an „Stadt-Land-Pups“ laden außerdem andere, wie Eltern und Geschwister ein, einfach gleich mitzumachen. Und das Beste: Zwischendurch finden sich viele kreative Ideen für den ein oder anderen harmlosen, aber lustigen Streich. Perfekt für unterwegs ist das handliche DINA5 Formt.

Fazit: Rundum gelungen und überaus zu empfehlen! 

5 Sterne! 

Weitere Infos beim DUDEN Verlag.

1 Kommentar:

  1. Hy Sophia!

    Den Block werde ich mir mal genauer ansehen, da ich immer für meine Kinder was für die Sommerferien suche. Danke für die Rezi.

    lg backmausi81

    AntwortenLöschen