Sonntag, 17. April 2016

Die 50 besten Gruppenspiele - Josef Griesbeck

Ideal für Schule und Klassenfahrt oder Gemeindearbeit und Ferienfreizeit 


Mit diesem Büchlein erhält der Leser eine ebenso interessante wie abwechslungsreiche Sammlung der 50 besten Gruppenspiele, die sich insbesondere zur Arbeit mit Kinder- und Jugendgruppen hervorragend eignen. Viele der darin enthaltenen Spiele können natürlich auch in Seminaren o.Ä. mit Erwachsenen zum Einsatz kommen. Folgende Schwerpunkte werden dabei gesetzt:

Spiele zum Vertrautwerden
Spiele mit Spaß und Spannung
Spiele für Denkerstirnen
Spiele für Partygänger
Spiele im Vertrauen

Im praktischen Pocket-Format passt die Sammlung in jede Tasche und lässt sich bequem auf jede Reise mitnehmen. Besonders gewinnbringend ist die Tatsache, dass nicht nur inhaltliche Schwerpunkte gesetzt werden, sondern vielmehr auch die Schulung elementarer Kompetenzen bedacht wurde. So finden sich innerhalb des Buches Spiele zum Training motorisch-rhythmischer Fähigkeiten, wie z.B. die „Klappermühle“ oder diverse Tanzspiele; zudem beinhaltet der Band kommunikativ-gemeinschaftsstärkende Spiele, zu denen das „Guiness-Spiel“ zu zählen ist, und solche Spiele, die die Teilnehmenden vor mentale Herausforderungen stellen, beispielsweise bei „Ziege, Wolf und Kohlkopf“.

Jedes Spiel ist kurz und präzise erklärt. Dabei verzichten die Anleitungen auf unnötige Ausschweifungen und konzentrieren sich auf das Wesentliche. Somit bedarf es keinerlei größerem Zeitaufwand, um sich ein Spiel anzueignen. Zusätzlich enthaltene Anwendungsbeispiele aus der Praxis sowie Möglichkeiten der Variation runden das Ganze ab.

Fazit: Sehr lohnenswert für den Leser selbst und natürlich für die jeweilige Gruppe. Qualitativ hochwertige Anleitungen zum günstigen Preis im idealen Format. Überaus zu empfehlen! 

5 Sterne! 

Weitere Infos bei DONBOSCO.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen