Sonntag, 18. Oktober 2015

Vater und Sohn - Sonderausgabe in Farbe

Limitierte Sonderausgabe lässt die Herzen aller Vater-und-Sohn-Liebhaber höher schlagen

In diesem Herbst feierte der Südverlag sein 70. Gründungsjubiläum. Als alleiniger Träger der Rechte an e.o. plauens liebevollen Vater-und-Sohn-Geschichten, die den Verlag all die Jahre über begleiteten, war somit der perfekte Anlass gegeben, um den beiden noch einmal die volle Aufmerksamkeit zu widmen.


Neben einem Notiz-, Kalender- und Adressbuch sind jetzt auch folgende themenbezogene Geschenkbücher erhältlich:

Vater und Sohn - Allerbeste Freunde: Heute schon gelacht?
Vater und Sohn - Allerbeste Freunde: Bitte nicht geknickt sein!
Vater und Sohn - Allerbeste Freunde: Wir halten zusammen!


Doch das absolute Highlight ist diese Sonderausgabe, bestehend aus den beiden Titeln
Vater und Sohn - Zwei, die sich lieb haben sowie Vater und Sohn - Zwei, die sich verstehen zusammengefasst in einem kartonierten Schmuckschuber. 


 



Interessierte Leser erhalten hier gleich 66 der schönsten Geschichten in einer wundervollen Nachkoloration durch Christiane Leesker. 









 Die farbenfrohe Gestaltung verleiht den Geschichten neues Leben und lässt sie in einem ganz neuen Glanz erscheinen. Gerade all jene Klassiker, wie etwa „Die Unterschrift“ oder „Der schlechte Hausaufsatz“ werden dadurch insbesondere auch für heutige Schülergenerationen attraktiv. Für den Einsatz im Unterricht bietet es sich an, auf kolorierte Fassungen zurückzugreifen.


Die Bildergeschichten kreisen um das liebevolle Miteinander zwischen Vater und Sohn in ganz alltäglichen Situationen, sei es beim Essen, beim Zubettgehen oder Aufstehen, beim Frisör oder beim gemeinsamen Ausflug. Darüber hinaus finden sich innerhalb dieser Sonderausgabe auch solche Geschichten, die die beiden außerhalb des gewöhnlichen Alltags zeigen, etwa im Rahmen besonderer Feierlichkeiten. Neben Vater und Sohn treten hier noch weitere Figuren auf, die für jede Menge Humor und ein damit verbundenes Schmunzeln sorgen.

Fazit: Absolut zu empfehlen. Ein tolles Geschenk für alle Fans von Vater und Sohn und natürlich für alle Väter. Überaus gelungen und lohnenswert! 

5 Sterne! 

Weitere Infos beim Südverlag!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen