Montag, 17. August 2015

45 Vertretungsstunden Religion - Stephan Sigg

Nie mehr von jetzt auf gleich den Alleinunterhalter spielen müssen


In der Hektik des Schulalltags und der Spontanität, in der Vertretungen zugeteilt werden, fehlt leider fast immer die Zeit für eine gute Vorbereitung genauso wie für die Ausstattung des Vertretungslehrers mit Unterrichtsmaterial und Arbeitsblättern durch die Fachlehrkraft. Frei nach dem Motto: „Ihm/Ihr wird schon was einfallen.“ bleibt nur die Option des Alleinunterhalters. Manchmal glückt der Versuch des spontanen Entertainments, viel zu oft aber auch nicht.

Von sinnvollem Unterricht, gar einer sinnvollen Beschäftigung oder einer Auseinandersetzung mit lehrplanrelevanten Themen kann kaum die Rede sein. Doch damit ist jetzt Schluss, denn wenn kreative Montagsmaler zu Kirchenfesten gesucht sind, die Geheimnisse hinter religiösen Symbolen erforscht und Psalm-Updates vorgenommen werden, oder eine Kirchengeschichtsrallye auf dem Tagesplan steht, ist eines garantiert: Attraktive Unterrichtsarrangements.
Und sicher wird kaum jemand vermuten, dass es sich hierbei um Vertretungsstunden handelt.

Orientiert an ALLEN Kompetenzbereichen der Rahmenlehrpläne des Faches Katholische Religion für die Sekundarstufe I, bietet Stephan Sigg fertig ausgearbeitete Stundenkonzepte, die ohne jede Vorbereitung oder Überarbeitung bedenkenlos genutzt werden können. Sogar ein abwechslungsreicher Einsatz verschiedener Sozial- und Arbeitsformen wurde hier berücksichtigt. Zu jeder der 45 Stunden findet sich eine übersichtliche Auflistung des gesamten Unterrichtsablaufs, geordnet nach den Bereichen Hinführung, Hauptphase, Ergebnissicherung bzw. Präsentation. Benötigte Arbeitsblätter lassen sich per Webcode bequem herunterladen und ausdrucken.

Sehr von Vorteil ist zudem die Tatsache, dass zu allen komplexeren Arbeitsaufträgen umfassende Lösungen vorhanden sind. Das macht es insbesondere fachfremden Lehrkräften einfach, spontane Vertretungsstunden zu übernehmen. Aber auch Berufsanfänger und Referendare dürfen hier einen großen Gewinn aus der Zeitersparnis ziehen.

Für Lehrer des Faches bietet dieser Band nicht nur fertige Vertretungsstunden, sondern vielmehr eine Reihe hervorragender Inspirationen für den eigenen Unterricht. Viele der Stundenkonzepte eigenen sich etwa in besonderer Weise als Einstieg in eine neue Reihe oder aber auch als motivierende Unterrichtsstunde zu einem Thema, zu dem gerade sowieso Unterricht stattfindet. Bei diesen Unterrichtsstunden lassen sich nicht nur die Schüler für ein Thema begeistern, sondern die Lehrkräfte werden gleich mit motiviert.

Fazit: Eine überaus gelungene Sammlung wirklich sinnvoller Vertretungsstunden zum sofortigen Einsatz. Präzise im Ablauf beschrieben und ausgestattet mit allen nötigen Umsetzungstipps und Arbeitsmaterialien. Sehr hilfreich und absolut empfehlenswert! 

5 Sterne! 

Weitere Infos bei Cornelsen! 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen