Mittwoch, 29. Juni 2011

Darf ich vorstellen: Die Sorgenfresser!


Sorgen ... jeder von uns wird von ihnen geplagt. Sie sind lästig, rauben den Schlaf, vermiesen den Tag und lassen sich nur sehr schwer vertreiben.
Wer will auch freiwillig die Sorgen anderer?

So unglaublich es auch klingt, aber diese Frage kann nun beantwortet werden. Die Sorgenfresser freuen sich, wenn sie von uns gefüttert werden. Sie können gar nicht genug bekommen.

Ein partnerschaftlicher Austausch mit Geben und Nehmen...


Bis zum 4. Juli werden die Sorgenfresser beim Mayersche Blog verlost. Ich würde mich über ein solches Tierchen freuen und ihr euch sicherlich auch. In sorgenvollen Zeiten kann man sich dann wenigstens noch mit einer süßen, aufmunternden Sache befassen.
Versucht euer Glück hier.

Kommentare:

  1. Jaaa, den hab ich passenderweise gestern auch bei der Mayerschen entdeckt. Das nenn ich mal ein sinnvolles Kuscheltier :-)

    AntwortenLöschen
  2. Total süß. :) So einen brauche ich auch...

    Liebe Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Ja, die Tierchen sind einfach zu süß. Ich wünsche euch viel Glück!

    AntwortenLöschen