Samstag, 9. April 2011

Für unsere kleinen Freunde ...

Wunderbare Kinder- und Jugendliteratur der Autorin Karen Christine Angermayer fand ich heute in meinem Briefkasten!

Zuckersüß sind die Lesetiger Elfengeschichten...



"Am Morgen des Turniers versammeln sich alle am Löwenzahnfelsen. Es ist der schönste Platz im ganzen Elfenwald."
_
Die kleine Tonilla ist traurig, denn sie ist anders als alle anderen Elfen. Sie hat wilde, abstehende Haare und wegen ihres Heuschnupfens ständig eine rote Nase. Ihre Freundinnen lachen sie deswegen nur aus, bis sie schließlich Spaß am Zirkusleben findet und eine Karriere als Zirkuselfe startet.
Verschwundene Teddyohren, Elfenturniere oder die einzelnen Aufgaben der Kinderelfen gehören zu den weiteren Themenfeldern des Buches.
_
Liebevoll illustrierte Bilder beflügeln die Phantasie des Kindes und führen dazu, dass gerne gelesen wird. Das Buch folgt einem guten didaktischen Aufbau. Die Texte sind nicht zu lang und in großer Schrift geschrieben. Zusätzlich wird das Leseverständnis gefördert, denn am Ende einer jeden Erzählung steht eine Inhaltsfrage. Die gesuchten Begriffe können am Ende des Buches in eine Art Kreuzworträtsel eingetragen werden. Es wird also nicht nur die kindliche Neugierde gefördert, sondern auch ein genaues Lesen und das Suchen gezielter Informationen.
_
Fazit: Ein wunderbares Buch, gerade zum Theme Elfengeschichten. Mein inneres Kind hat die Lektüre richtig genossen. Zu süß sind die Geschichten und die bunten Bilder der kleinen Elfenwesen. So schön kann es sein, Spiel, Spaß und Lernen zu kombinieren!

5 Sterne!


Auch die folgenden Titel können wärmstens empfohlen werden:


"Glitzernde Wasserfontänen und ein Palast aus schillernden Muschelschalen – das ist das magische Delfinreich und das Zuhause von Silberflosse. Doch die märchenhafte Unterwasserwelt gerät in große Gefahr, als die sechs Zauberperlen gestohlen wer-den! Zusammen mit Marie macht Silberflosse sich auf die Suche nach den Perlen.
Wo ist nur das farbenfrohe Funkeln des Meeres geblieben? Die Perle des Lichts ist verschwunden und ohne ihren sagenhaften Lichterschatz können Silberflosse und seine Freunde nicht lange überleben. Wird es ihm und Marie gelingen, die Perle aus dem gefährlichsten aller Riffe zu retten?"




















"Ein Kochduell! Nie hätte Jenny gedacht, dass ihre Idee für das Sommerfest in der Schule genommen wird – denn vom Kochen hat sie genauso viel Ahnung wie von der Liebe: nämlich gar keine! Und nun steht sie ausgerechnet neben Ben am Herd, den sie zum Anbeißen süß findet, und muss aufpassen, dass ihr die hübsche Vanessa nicht die Suppe versalzt. Bevor endlich Sommerferien sind, geht es in Jennys Gefühlsküche noch mal richtig heiß her …"



"Immer nur Ärger mit den Jungs! Und dazu noch eine Ökomama in der Selbstfindungsphase! Lucy hat ihr Leben gerade so richtig satt. Wie es wohl wäre, einfach mal in die Haut ihrer Zwillingsschwester Lisa zu schlüpfen? Gesagt, getan: Großstadtgirl Lucy zieht zu Papa aufs Dorf, Landei Lisa zur Mama in die Stadt. Keiner scheint was zu merken. Doch dann kommt die Liebe ins Spiel – und vertauschte Küsse, die ganz schön viel Chaos stiften …"

Ich freue mich schon aufs Lesen und bedanke mich herzlich bei der Autorin für diese liebe Überraschung!

Weitere Infos gibt es hier:
http://worte-die-wirken.de/

1 Kommentar:

  1. Hi "Sophia", ich habe dir gerade eine Mail geschrieben. Das Elfenbuch ist ja super niedlich allein auch schon vom Cover.
    Liebe Grüße und ein schönes WE
    Hanne

    AntwortenLöschen